American Express Home

 

Reiserücktrittsversicherung: Das beinhaltet sie!

Teil der Urlaubsversicherung, welche die American Express Gold Card beinhaltet, ist die Reiserücktrittsversicherung. Von dieser profitiert man, wurde die Reise zur Gänze mit der American Express Card oder mit Membership Rewards Punkten bezahlt.

Die Leistungen inkludieren die Kosten für die nicht angetretene Reise, Unterbringung, Exkursionen sowie Freizeitaktivitäten, die bereits bezahlt oder vorgebucht wurden und nicht rückerstattbar sind bzw. für deren Änderung eine Gebühr zu entrichten wäre. Der Versicherte erhält bis zu 3.000 Euro, storniert, verschiebt oder ändert er die Reise wegen einem der folgenden Gründe:
 

  • Der Versicherte, eine seiner Begleitpersonen oder eine Person, die als Hauptziel der Reise galt, verunfallt, erkrankt oder stirbt vor Reiseantritt.
  • Ein naher Angehöriger des Versicherten, der Begleitpersonen oder der Person, die als Hauptziel der Reise galt, verunfallt, erkrankt oder stirbt vor Reiseantritt.
  • Der Versicherte wurde entlassen und ist rechtlich zu einer Abfindung berechtigt.
  • Der Versicherte wurde vor ein ordentliches Gericht berufen oder als Zeuge in nichtberuflicher oder nicht beratender Eigenschaft geladen.
  • Eine schwere unvorhersehbare Beschädigung der Wohnstätte oder der Geschäftsräume des Versicherten tritt auf und der voraussichtliche Schaden beläuft sich auf mehr als 30.000 Euro.
  • Ein Einbruch in die Wohnstätte oder die Geschäftsräume des Versicherten geschieht, der die Anwesenheit des Versicherten bei der Polizei erfordert.

 
Detaillierte Informationen finden Sie hier.